Mediation & Konfliktlösung

Konflikte gehören zum täglichen Leben in kirchlichen Ortsgemeinden, Dienststellen und Organisationen wie die Luft zum Atmen. Die Fähigkeit, Probleme, Meinungsunterschiede oder Streit zu klären erhöht die Zufriedenheit im Leben. Das Institut für Weiterbildung hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu einer Kultur der "gewaltfreien" Kommunikation und Konfliktlösung innerhalb der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten beizutragen. Zur Erreichung dieses Ziels dienen:

  • Die Schulung einer mediativen Haltung und mediativer Kompetenzen mit ihrem Transfer ins Alltagsleben. 
  • Vermittlung von ausgebildeten Mediatorinnen/Mediatoren
  • Mediation und Konfliktlösungen, bei denen Dienststellen oder Organsiationen der Freikirche beteiligt sind
  • Durchführung von Seminaren und Kursen zur Kommunikation und Konfliktlösung