Abschlusslehrgang

Der Abschlusslehrgang der Pastorinnen und Pastoren im ersten Berufsjahr dient der Reflexion der Erfahrungen im Berufsalltag. In einzelnen beruflichen Handlungsfeldern werden die Erfahrungen durch einen fachlichen Input und durch Dialog ergänzt. Das Feedback der beruflichen Tätigkeit durch den Mentor, durch das System Gemeinde und aus dem Assessment werden in einem an den persönlichen Ressourcen orientierten Gespräch reflektiert und in konkrete Maßnahmen eingebunden. Der Abschlusslehrgang ist Teil des "Praktikums".